Mein Würzburg für Kids Verlag feiert seinen Geburtstag und du bekommst die Geschenke! Alle Kindergärten in & um Würzburg können sich deshalb auf eine Mega-Verlosung freuen.

Was in diesem Jahr drei bestimmte Tage Ende April miteinander zu tun haben?! Und wieso dich dabei eine große Überraschung erwartet? Das verrate ich dir gerne in diesem Beitrag: denn am 22. April war der Tag der Erde und einen Tag später – am 23. April – der Welttag des Buches. Und am 30. April feiert mein Würzburg für Kids Verlag zusammen mit dir seinen 5. Geburtstag!

Feiere mit mir 5 Jahre „Würzburg für Kids Verlag“

TAG DER ERDE am 22. April: Erlebe nachhaltige Familienausflüge

Wie ich dir auf 5 Wegen meine regionalen Insider-Tipps verrate

Am Anfang stand das Problem: Wir waren vor rund 15 Jahren als Familie mit zwei kleinen Kids neu in die Region gezogen, erst nach Würzburg und dann nach Greußenheim. So kannten wir uns hier von A bis Z überhaupt nicht aus: Wir wussten nicht, wo es in der Nähe tolle Ausflugsorte für Familien oder zauberhafte Zirkusevents gibt. Und leider gab es bis dahin nirgends eine praktische Übersicht darüber für Würzburg und unseren Ausflugsradius von rund 60 Kilometern. 😅 Die Region brauchte eine familienfreundliche Übersicht!

Ich gab nicht auf: Weil ich nun zum einen neugierig und zum anderen unbändig kreativ bin 😉, nahm ich mir damals vor, selbst ein Buch zu schreiben. Denn ich wollte zukünftig allen Familien der Region das lästige und zeitaufwendige Zusammensuchen von Insider-Tipps für Freizeit & Alltag abnehmen, indem ich ihnen eine große Übersicht dafür zusammenstellte. So wollte ich nachhaltige Ausflugstipps sammeln, welche Abenteuer vor der Haustür beschreiben, für die man nicht lange fahren muss!

Eine Idee wird wahr: Daher begann ich vor 5 Jahren, all diese selbst erlebten Tipps für Freizeit & Alltag in einem eigenen Buch zusammenzutragen. Und weil ich das große Abenteuer wählte, es auch selbst herauszugeben, musste ich zunächst einen eigenen Verlag gründen: Ich nannte ihn Würzburg für Kids Verlag, denn das Buch – du weißt es sicher schon – trägt den Namen Würzburg für Kids & Co. Tipps für Freizeit & Alltag für Würzburg & Umgebung. Es entstand eine individuelle Anlaufstelle für Familien, die in der Region wohnen oder diese besuchen.

sigute beim andruck 2019 bei bonitas prin
Was für ein spannender Moment:
Der Andruck meines Buches 2019
bei bonitas print in Würzburg

Meine ersten Veröffentlichungen für dich im Blog: Doch bevor mein Buch dann nach rund 1 1/2 Jahren fröhlichem Erkunden und harter Arbeit tatsächlich in die Buchläden kam, begann ich im Social Media Universum, dir und deiner Familie meine Insider-Tipps in & um Würzburg zu schenken: allen voran im (1) Blog auf meiner Webseite. So hatte ich dort bis zum 31. Dezember 2021 rund 100 (!) Blogposts veröffentlicht! Nach meinem Webseitenumzug zu WordPress bin ich deshalb seit Anfang 2023 mit wehenden Fahnen dabei, alle diese Tipps „umzuziehen“ in meinen aktuellen Blog, natürlich ergänzt mit vielen neuen Posts. So habe ich zum Beispiel zum 22. April, zum Tag der Erde / Earth day, dem Fair liebt Kunst Festival in der Zellerau 2023 einen eigenen Blogpost geschenkt.

Und die Familien meiner Community feiern mindestens alle zwei Wochen meine (2) Würzi-News, den Newsletter. Er ist wie eine Wundertüte, auf die sich die Familien immer schon sehr freuen.

Auch auf Insta & Facebook zu Hause: Auf (3) Instagram bin ich als wuerzburgfuerkids inzwischen eine Mikroinfluenzerin geworden (mit 1.965 Followern am heutigen Tag). Meiner (4) Facebook-Seite Würzburg für Kids folgen bis heute 1.112 Familien und in meiner (5) Facebook-Gruppe Würzburg für Kids & Co freuen sich sogar mehr als 2.462 Familien über regelmäßige regionale Tipps, die von mir stammen, aber auch von Partnern und den Familien selbst. Bei mir erlebst du tagtäglich, dass du nicht ins Flugzeug steigen brauchst, um unvergessliche Erlebnisse für dich und deine Familie zu schaffen.

👨‍👩‍👧‍👦 Aber das größte Geschenk ist und bleibt mein genialer, einmaliger, umfassender Familienratgeber Würzburg für Kids & Co, das handliche Taschenbuch, das in keiner Familie in Würzburg und im Umkreis von rund 60 Kilometern fehlen sollte!:

Umschlag Umgebung
Bei Würzburg für Kids & Co bekommst du Tipps auch für ganze Umgebung!

Warum mein Familienratgeber Würzburg für Kids & Co nachhaltig ist

Würzburg für Kids - ein nachhaltiger Familienratgeber
Würzburg für Kids & Co – dein nachhaltiger Familienratgeber

Dieses Taschenbuch unterstützt dich in mehrfacher Hinsicht beim nachhaltigen Handeln!:

  • Klimaneutrale Buchproduktion: Durch deinen Kauf dieses Buches unterstützt du nicht nur die klimaneutrale Buchherstellung bei einer regionalen Druckerei in Würzburg, die Wert auf nachhaltiges Drucken legt: bei bonitas print. Nein, du unterstützt sogar ein ganz bestimmtes Klimaschutzprojekt in der Region, und zwar in der Rhön. Näheres dazu erfährst du übrigens, wenn du im Buch Würzburg für Kids & Co auf Seite 490 auf den QR-Code klickst.
  • Tipps für faires Einkaufen im Buch: Auf den 500 Seiten dieses Taschenbuches findest du außerdem viele konkrete Tipps für biologisches & faires Einkaufen.
  • Durch die Ideen im Buch bleibst du viel lieber in der Region: Und schließlich bekommst du in diesem Ratgeber so viele Anregungen für spannende Ausflüge, dass es dich zukünftig mit deiner Familie viel weniger ins umweltunfreundliche Flugzeug zieht, um neue Abenteuer zu erleben.
  • Sozial für alle: Mit 10 Cent des Verkaufs jedes Buches unterstütze ich zusammen mit dir die Elterninitiative leukämie- und tumorkranker Kinder Würzburg e.V.

WELTTAG DES BUCHES am 23. April: Gewinne Abenteuer vor deiner Tür

Ein Stapel von Freizeittipps wartet auf dich in & mit meinem Buch

das-buch-wuerzburg-fuer-kids-und-co-inhaltsverzeichnis1
Ein Blick ins Inhaltsverzeichnis

Weil ich in diesem Jahr mit dir den fünften Geburtstag meines Würzburg für Kids Verlages feiern möchte, habe ich mir etwas ganz Besonderes ausgedacht: Zu diesem Anlass verlose ich nämlich fünf ganze Kartons mit – halt dich fest – jeweils 24 Exemplaren meines Familienratgebers Würzburg für Kids & Co!!! Und in jedem Taschenbuch im Wert von 19,99 € warten wiederum über 365 Insider-Tipps für die Würzburger Region auf dich!

Das heißt, jeder der 5 Abenteuer-Kartons hat für sich einen Wert von rund 480 €!

Auf diese Weise möchte ich mich auch bei dir und all den anderen Familien bedanken, die ihr euch immer wieder aufs Neue von mir & vom Würzburg für Kids Verlag begeistern lasst! Es macht mir so viel Spaß, für euch beziehungsweise mit euch zusammen die Region zu entdecken! 😍

Diese schweren fünf Bücherkartons werde ich jedenfalls persönlich den fünf Kindergärten in & um Würzburg vorbeibringen, die bei der Verlosung gewonnen haben. 👉🏼 Kleiner Tipp: Das ist vielleicht auch eine wunderbare Basis für die Tombola beim Sommerfest vom Kindergarten?! 😉🤩🌞 Außerdem bringe ich den Kids & ErzieherInnen & Familien der Kitas ausreichend Flyer zum Fair liebt Kunst Festival in der Zellerau mit.

So kann dein Kindergarten sein Glück versuchen

Wimpel im Wald

Um in den Lostopf zu hüpfen, muss mir dein Kindergarten nur eine Mail schreiben an info@wuerzburgfuerkids.de und mir darin seinen Lieblingsausflugstipp vom Kindergarten beschreiben – in Wort und gerne auch mit Bildern. Diese Bilder können Fotos oder auch selbstgemalte Zeichnungen sein.

Bitte hab Verständnis, dass an dieser Mega-Verlosung nur Kindergärten aus der Region teilnehmen können.

Hüpfe bis zum 30. April in den Lostopf

Eierlikörkuchen mit Blüten und Schmetterlingen
Einen Kuchen habe ich schon mal gebacken 😉

Der 30. April 2023 wird dann vielleicht auch der Glückstag deines Kindergartens! 😉🍄 Denn an dieser Tag ist nicht nur der GeburtsTAG meines Würzburg für Kids Verlages – bis zu diesem Tag (bis zum So, 30. April 2023, um 23:59 Uhr) kannst du mir die Mail für deinen Kindergarten schicken, um in den Glückstopf zu hüpfen. Bitte vergiss dabei nicht, den Namen und die Anschrift des Kindergartens zu schreiben!

Ich freue mich auf deine Mail und wünsche dir viiiiel Glück! 🥰

GEBURTSTAG VOM WÜRZBURG FÜR KIDS VERLAG am 30. April: Wir sind gespannt auf die Gewinner

Hier werde ich euch ab sofort von den Einsendungen der Kindergärten berichten, die bei der großen Abenteuer-Verlosung bis zum 30. April um 23:59 Uhr mitmachen. Schicke mir dafür eine Mail. Ich selbst bin jetzt schon riesig gespannt darauf! Und ich drücke natürlich allen ganz doll die Daumen, die bei dieser Verlosung mitmachen! 🍀

Und weil schon nachgefragt wurde: Sollte die Kindergartenleitung bei dir gerade keine Zeit oder Nerven für die Teilnahme an dieser Verlosung haben, dann kannst du das natürlich auch gerne für eure Kids übernehmen. Natürlich wäre es gut, wenn du es mit der Kindergartenleitung und den Erzieherinnen absprichst. 😅

Diese Kindergärten sind bereits in den Lostopf gehüpft

Was hältst du davon, wenn ich an dieser Stelle alle Kindergärten erwähne, die in den Lostopf gehüpft sind?! So kannst du dir vielleicht jetzt schon Anregungen für neue Ausflüge deines Kindergartens holen! 😉🤩

Waldbüttelbrunn: Kita Spatzennest
Das Haus am Horizont in Waldbüttelbrunn
Nach einer Kinderzeichnung entstand
Das Haus am Horizont in Waldbüttelbrunn

Liebe Sigute,

welch schöne Idee, für die Kindergärten die Verlosungsaktion zu starten! Tatsächlich würde ich den Kindergarten Spatzennest in Waldbüttelbrunn gerne hineinhüpfen lassen. Er macht gerne Ausflüge zum „Haus am Horizont“ oder zu den umliegenden Spielplätzen und die Skatebahn. Die haben ja auch schon den Weg in dein Buch gefunden!

Herzliche Grüße, Sonja (Elternbeirat)

Helmstadt: Kindervilla St. Josef
Museum für Franken - Eingangsportal
Museum für Franken – Das beeindruckende Eingangsportal

Hallo,

wir haben schon tolle Ausflüge mit unseren „Maxis“ auf der Festung in Würzburg erlebt. Die museumspädagogischen Angebote sind sehr interessant und ein Besuch auf dem Wasserspielplatz danach ist schon fast ein Muss.

Herzliche Grüße und alles Gute, Tina (Einrichtungsleiterin)

Würzburg-Steinbachtal: Kita St. Gabriel
Buschwindröschen im Steinbachtal Würzburg
Buschwindröschen im Steinbachtal
Alte Steinbrücke im Steinbachtal Würzburg
Alte Steinbrücke im Steinbachtal

Hallo Sigute,

das ist ja eine sehr schöne Idee!

Ich würde gerne die Kita St. Gabriel aus Würzburg in den Lostopf werfen.

Die Kita-Leitung ist damit ebenfalls einverstanden. Da sie aber tatsächlich mitten in den Vorbereitungen für das Sommerfest (6.5.) steckt, übernehme ich das hiermit gerne für sie.
Vielleicht ist es ja möglich, den empathischen Erzieherinnen auf diesem Weg ein bisschen was zurückzugeben. […]

Die Kinder der Kita St. Gabriel machen natürlich auch sehr gerne Ausflüge. Am schönsten sind für sie die Ausflüge in den Wald. Das Steinbachtal ist der perfekte Ort, um auch mitten in der Stadt den Wald zu erleben.

Herzliche Grüße und vielen Dank für diese tolle Aktion!

Maren (Mama)

Dittigheim/Tauberbischofsheim: Katholischer Kindergarten St. Maria
Bismarckturm in Tauberbischofsheim
Bismarckturm in Tauberbischofsheim
(Foto: Sabine Holroyd FN)
Rote und schwarze Johannisbeeren aus dem eigenen Garten
So lecker: Rote und schwarze Johannisbeeren aus dem eigenen Garten

Liebe Sigute,

wir freuen uns sehr über dieses tolle Gewinnspiel und versuchen unser Glück 🍀🍀🍀

Der katholische Kindergarten St. Maria in Dittigheim hat zwei Gruppen. Wir sind seit einem Jahr eine „Selbstversorger Kita“ und haben einen eigenen Schrebergarten in dem wir leckeres Obst und Gemüse anpflanzen. Von daher ist unser liebstes Ausflugsziel unser kleiner Garten ❤️ in dem alle Kinder fleißig pflanzen und gießen helfen.

Außerdem laufen wir an schönen Tagen gerne zum Bismarckturm. Der ist etwa 2 km weit weg und das ist ganz schön weit für die kleinen Füßchen. 

Wir würden uns sehr über die tollen Bücher freuen 🍀❤️🍀

Danke für die Chance, an dem tollen Gewinnspiel teilzunehmen. 

Viele liebe Grüße

Katharina (Elternbeirat)

Greußenheim: Kinderhaus am Geisberg
Zwei lustige Schafe - gezeichnet von Jana Rauthenstrauch fuer das Buch Wuerzburg fuer Kids & Co
Illustration aus dem Familienratgeber „Würzburg für Kids & Co“

Hallo Sigute,

das Greußenheimer Kinderhaus macht sehr gerne mit bei deiner Verlosung. Das Lieblingsausflugsziel unserer Vorschulkinder war und ist der Bauernhof Bonfig in Waldbrunn. 

Wir sind gespannt auf die Verlosung 🙂

Liebe Grüße

Tabitha (Elternbeirat)

Waldbüttelbrunn: Haus für Kinder St. Martin

Hallo liebe Sigute!

Erstmal HAPPY HAPPY BIRTHDAY zum 5sten Geburtstag des Verlags! Eine wirklich besondere, anstrengende und herausfordernde Zeit … aber wir alle blicken voller Zuversicht in die Zukunft.

Ich melde mich im Namen des Kindergartens meines Sohnes, dem „Haus für Kinder St. Martin“ in Waldbüttelbrunn. Erst gestern Abend hatten wir eine Elternbeiratssitzung und wir haben beschlossen, dass wir gerne von unserem Lieblingsplatz erzählen möchten. Wir stehen unter der Montessori-Pädagogik und es ist uns ein wichtiges Anliegen, dass die kleinen Heranwachsenden oft und gerne ihre lokale Umgebung erkunden. Der freitägliche „Waldtag“ ist da ein ganz besonderes Highlight. Bei Wind und Wetter werden die Gummistiefel angezogen und die Rucksäcke geschnürt und es geht hinaus in Wald und Flur.

Waldbüttelbrunn - Naturmandala vom Haus für Kinder St. Martin

Wusstet ihr, dass bei uns in Waldbüttelbrunn, ganz in der Nähe unserer KiTa eine ganz besondere Kunst-Skulptur steht? Das „Haus am Horizont“. Es steht an einem Punkt, der vom Ortsrand gut sichtbar ist, auf einer Linie, die sich nur gegen den Himmel abgrenzt. Gleich einer Grenze zwischen zwei Welten. Hier verläuft ein beliebter Spazierweg (Europäischer Kulturweg 5), über den die Skulptur direkt erlebbar ist.

Waldbüttelbrunn - Sonnenuntergang beim Haus am Horizont
Was für ein atemberaubender Schnappschuss: Sonnenuntergang beim Haus am Horizont

Die knapp 8 Meter hohe Metallinstallation ist von der Künstlerin Uli Hamprecht (1970-2006) in Zusammenarbeit mit 341 Waldbüttelbrunner Kindern entstanden, die fast 100 Vorzeichnungen anfertigten. Ein Haus, eine Sonne, ein Hund, eine Blume verschwimmen hier zu einem Gesamtkunstwerk.

Besucht uns doch mal, wir lieben es, hier zu toben und zu klettern. Beine werden zu Toren, Füße und Blätter zu Spielgeräten und Sitzgelegenheiten. Ob mit den Kindergartenfreunden oder Oma und Opa – wir lieben diesen Ort, denn gerade in den schweren Zeiten wie der Corona-Pandemie durften wir hier „Grenzen erfahren und überschreiten“, die man sonst nicht durfte.

Waldbüttelbrunn - das Haus am Horizont im Schnee
Zu jeder Jahreszeit einen Ausflug wert: das Haus am Horizont in Waldbüttelbrunn

Wir grüßen euch herzlich und halten feste die Daumen gedrückt. Vielleicht landen wir ja im Lostopf eurer tollen Verlosungsaktion.

Sonnige Grüße aus Waldbüttelbrunn,

Jasmin P. (Mama) & Katharina H. (Leitung Kindergarten) & das Team vom „Haus für Kinder St. Martin“  

(Fotos: Haus für Kinder St. Martin, Waldbüttelbrunn)

Würzburg-Zellerau: Katholischer Klangkindergarten St. Elisabeth

Liebe Sigute,

ich würde gerne stellvertretend für unseren Kindergarten, den Kath. Klangkindergarten St. Elisabeth in der Zellerau, an der Verlosung teilnehmen.

Tatsächlich planen wir vom Elternbeirat des Kindergartens gerade wieder eine Tombola für das Ende des KiGa-Jahres und dein Buch würde da sicherlich einen super Gewinn darstellen!!

Unsere Vorschulgruppe war vor Kurzem in der Erlebnis-Imkerei Konrad in Rimpar.

Kindergeburtstag in der Erlebnisimkerei Konrad in Rimpar
(Foto: Erlebnisimkerei Konrad)

Mein Kleiner ist selbst in der Vorschulgruppe und war sehr, sehr begeistert von den Bienen, der Imkerei und dem Honig schleudern!

Viele Grüße und ein schönes Wochenende,

Daniel (Elternbeirat)

Würzburg-Zellerau / im Mainviertel: KiTa Magerita von Don-Bosco
Fair liebt Kunst Festival in der Zellerau - Wasserspielplatz
Wasserspielplatz in der Nähe vom Nautiland

Hallo Sigute,

ich möchte noch den Kindergarten KITa Magerita von Don-Bosco in den Lostopf werfen.

Ich hatte deine Mail zwar an die Kita-Leitung weitergeleitet, aber ich glaube, sie ist z.Z. krank.

Deshalb bitte nimm die Kita noch mit auf, deine Tipps per Mails sind immer super und das Buch sicherlich auch.

Unser Lieblingsausflugsziel hier im Mainviertel ist natürlich der Wasserspielplatz.

Schönes Wochenende & liebe Grüße

Andreas (Papa)

Wenkheim: Evangelischer Kindergarten Arche Noah

Liebe Sigute,

erstmal herzlichen Glückwunsch zu Deinem Erfolg, eine ganze Hand voll hast du bereits geschafft – weiter so!

Ich habe mir Deinen Familienratgeber unlängst gekauft, folge Dir schon eine zeitlang auf Instagram und erfreue nicht nur meinen Sohn, sondern auch alle anderen in meinem Bekanntenkreis, an Deinen tollen Freitzeitgestaltungstipps. Erst jetzt an Ostern waren wir, dank Dir, im Kloster Triefenstein zum Ostereierlauf. Toll!

Gerne würde ich auch unseren Kindergarten in den Lostopf werfen.

Ich habe mit der Leitung gesprochen und darf im Namen des Elternbeirats an der Aktion teilnehmen.

Wir sind der Evangelische Kindergarten Arche Noah in 97956 Wenkheim (nur ein Hüpfer von der bayrischen Grenze entfernt).

Unsere Erzieherinnen gehen oft mit unseren Kindern raus in die Natur.

Aber das absolute Lieblingsziel ist selbstverständlich unser ortsansässiges Freibad – das Welzbachbad:

Freibad Wenkheim
Freibad Wenkheim (Foto: Annika Herbert)

Kein Tag im Sommer vergeht, wo wir nicht direkt nach KiGa-Schluss gesammelt ins Schwimmbad marschieren.

Sollten wir also von Deiner Glücksfee gezogen werden, lade ich Dich gerne auf einen Kaffee im schönen Welzbachbad ein. 😉

Ich kann es kaum erwarten und drücke fest die Daumen!!!

Liebe Grüße, Annika (Mama/ Elternbeirat/ Fan Deines Ratgebers)

Eisingen: Haus für Kinder Eisingen

Liebe Sigute,

wir, das Haus für Kinder Eisingen, möchten gerne an der Verlosung teilnehmen. Auf den letzten Drücker, aber wir sind dabei. 

Unser Lieblingsausflug – auch für die ganz Kleinen gut geeignet – ist der Besuch der Erbacher Quelle in Eisingen. Ein ganz besonderes Erlebnis für die Kids! Und sie liegt direkt in Laufnähe zu unserer Kita – einfach den Berg runter und schon sind wir da. Ein Ausflug in der Kita kann eine aufregende Gelegenheit sein, um den Kindern neue Erfahrungen zu ermöglichen und ihre Neugier zu fördern. 

Dort gibt es auch ein Insektenhotel und eine schöne Wiese mit – aktuell – vielen Frühlingsblumen. Ebenso lädt eine Bank bzw. die Wiese zum Picknicken ein. In den kleinen Bach zur Quelle kann man den Lauf des Wassers beobachten, mit Stöcken darin spielen – da wird es nie langweilig. Ein Picknick ist eine wunderbare Möglichkeit, die Natur zu genießen, die Kinder zu unterhalten und die Gemeinschaft zu stärken. 

Unsere hauseigene Köchin versorgt uns dabei mit leckeren Broten, Obst und Gemüse. 

Außerdem ist dieser Platz ein Lieblingsplatz im Landkreis Würzburg. 

Wir würden uns riesig freuen. 

Liebe Grüße, Denise (Elternbeirat)

(Fotos: Denise Müller)

Die Spannung wächst: Die Glücksfee war da

Verlosung: 10 Kindergärten sind in den Lostopf gehüpft
Diese 10 Kindergärten sind in den Lostopf gehüpft 🤩
Verlosung: Alle Zettelchen sind gefaltet
Alle Zettelchen sind nun gefaltet

Mega: 10 engagierte Kindergärten aus Würzburg und der schönen Umgebung sind bis gestern in den Lostopf gehüpft (bis 23:59 Uhr am 30. April). Und sie haben oft so ausführlich und begeisternd in ihren Mails geschrieben! Lies es selbst, über diesem Kapitel. 👆🏼

Was ich besonders schön finde, sind diese 5 Dinge:

  • Es haben sowohl Kindergartenleitungen als auch Elternbeiräte und Mama & Papas engagiert ihren Kindergarten in den Lostopf hüpfen lassen.
  • Mir haben nicht nur Mamas, sondern auch Papas geschrieben.
  • Aus 7 verschiedenen Orten stammen die Kindergärten: aus Dittigheim (1x), Eisingen (1x), Greußenheim (1x), Helmstadt (1x), Waldbüttelbrunn (2x), Wenkheim (1x) und Würzburg (3x).
  • Durch die von den Kindergärten beschriebenen Ausflugstipps hast du ganz bestimmt auch noch Anregungen für deinen Kindergarten oder deine Familie mitgenommen, oder?
  • Wenn ich nun in den nächsten Tagen die Abenteuer-Kartons zu den Gewinnern bringen darf, dann fahre ich auch in 2 Orte, in denen ich bisher noch nie war: Das sind Dittigheim und Wenkheim.
    Verlosung: Die 5 glücklichen Gewinner sind gezogen
    Die 5 glücklichen Gewinner sind jetzt gezogen 🍀🥁🎁

    Und jetzt ist am Vormittag vom 1. Mai der spannende Moment gekommen, in welchem die Glücksfee mich die 5 Gewinner ziehen lässt, die gleich über einen Karton voller Abenteuer im Wert von 480 € jubeln werden 🤩… Trommelwirbel 🥁 bitte …

    … 🥁🥁🥁 und die Gewinner sind:

    1. Helmstadt: Kindervilla St. Josef (Tina)
    2. Dittigheim: Kathol. Kindergarten St. Maria (Katharina)
    3. Waldbüttelbrunn: Haus der Kinder St. Martin (Jasmin)
    4. Wenkheim: Kindergarten Arche Noah (Annika)
    5. Würzburg-Zellerau: Kathol. Klangkindergarten St. Elisabeth (Daniel)!

    Meinen herzlichsten Glückwunsch all diesen 5 Kindergärten in & um Würzburg! Ich freue mich riesig mit euch! 😍

    Und für alle anderen 5 Kindergärten, die diesmal leider kein Glück haben, tut es mir wirklich sehr leid: Sooo gerne hätte ich allen Kindergärten einen Riesenschwung meines einmaligen Freizeitratgebers vorbeigebracht! 🙈 Vielleicht fällt mir ja noch etwas für euch ein? 😉

    WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner